Sonntag, 13. August 2006

13.08.2006

Vor ein paar Tagen war ganz überraschend Erzsi wieder da. Sie hatte sich im Fahrplan verguckt und das Datum ihrer Abfahrt zurück nach Ungarn verwechstelt ;-). So sind wir nochmal einen Tag in den Genuss ihrer Anwesenheit gekommen. Am frühen Morgen ist sie von Benni und Marina geweckt worden und hat mit ihnen Spongebob Schwammkopf "genossen" ;-).
Heute haben wir vier Schwestern uns getroffen um einiges zu besprechen und zu sichten. Zwischendurch sind wir essen gegangen und dabei haben wir Fotos von uns gemacht. Wenn ich das Okay von Edith, Anni und Moni bekomme (Schwestern, jetzt seid ihr gefragt ;-)), dann zeig ich Euch die auch noch.
Dieses Juwel habe ich im Keller unseres Elternhauses gefunden. Vorne ist es noch relativ unspektakulär:
Aber die Beschriftung auf der Rückseite ist der Hammer. Das ist die Schrift meines vor über 6 Jahren verstorbenen Vaters. Da man es nur sehr schwer lesen kann, tipp ich mal ab, was da steht: "Jakob Geiselhardt Budakeszi. Dieses Bild hang ca. von 1913 bis März 1946 in unserer Küche Hauptgasse 149 zwischen Kredenz und Herd über den Stuhl. Auf diesen Stuhl bin ich viel gesessen. " Mein Vater war Jahrgang 1916.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hi Ulli,
also mein Okay für das Foto hast du.
Auf dem Bild mit der Erzsi sieht man richtig gut, wieviel Spaß die drei miteinander beim Fernsehen hatten.
Bis demnächst und LG.
Edith