Freitag, 6. Oktober 2006

rosa Rautenkette und Schneeflocken oder so ähnlich ;-)))

Ich weiß nicht, wie man diese Röhrchenperlen nennt, vielleicht satinierte Rocailles? Keine Ahnung! Auf jeden Fall liebe ich es mit ihnen zu häkeln. Sie sind zwar recht scharfkantig und man muss tierisch aufpassen, dass der Faden nicht reißt, aber dafür sind so wider Erwarten sehr angenehm zu tragen und scheuern überhaupt nicht auf der Haut. Und dieses Rautenmuster kommt doch immer wieder gut rüber.
Diese Kette ist nicht so gut gelungen. Das weiße Wirrwar sollen Schneeflocken darstellen. Das Fädelmuster stimmt schon, aber die Rocailles sind halt nicht alle exakt gleich groß. Dieses Muster ist halt nur was für Delicas. Jetzt sind es halt keine Schneeflocken mehr, sondern weiße Fantasiegebilde ;-)))

Keine Kommentare: