Sonntag, 5. November 2006

Zwei türkisfarbene Ketten

Diese Kette hab ich letzten Donnerstag im Zug nach Wiesbaden gehäkelt. Den Anhänger hab ich ein paar Tage vorher auf der Stuttgarter Bastelmesse gekauft. Leider ist die Öse sehr eng, aber ich hab die Kette (nur 4 Rocailles im Umfang) gerade noch durch gekriegt.
Diese Knotenketten hatte ich schon ein paar "Tage" länger in Arbeit. Mir sind da die Weihnachtskarten dazwischen gekommen. Aber gestern hab ich sie auch endlich fertig gestellt.

Kommentare:

Tinchen hat gesagt…

Und wieder so eine wunderschöne Knotenkette, Ulli! Toll! Und wenn ich lese "mal eben im Zug gehäkelt"!

Du bist mit Schuld daran, daß ich das Häkeln nun doch noch angefangen habe und ehrlich, ich muss mich arg konzentrieren. Im Zug hätte ich da sicher noch nicht das Händchen zum Häkeln.

Mach bitte weiter so, Ulli, ich schaue hier immer gerne vorbei!

Ganz liebe Grüße vom Tinchen

wolkentraum hat gesagt…

Tolle Idee und soo schön!
HG
Ute