Freitag, 19. Januar 2007

New York City Dance School

Freitag nachmittag, es ist kurz vor 15 Uhr. Marina befindet sich auf dem Pragsattel in Feuerbach in der New York City Dance School, und wartet auf ihre Ballettstunde.



Da die Eltern nicht mit reindürfen in den Tanzsaal (wenn man diesen Raum überhaupt so nennen darf), hab ich die Fotos ganz zu Anfang gemacht, als noch keine anderen Kinder da waren und die Ballettstunde auch noch gar nicht begonnen hat. Marina ist das aber total wurst. Solange da ein Spiegel ist und sie kleidungstechnisch ausgerüstet ist, wird getanzt, ganz egal, ob es schon offiziell los geht oder nicht ;-D.







Heute war erst die zweite richtige Tanzstunde für Marina (wenn man mal von den beiden Schnupperstunden im Dezember absieht). Sie ist mit so einem Feuereifer dabei, dass sogar zwei Eltern unabhängig voneinander gesagt haben: "Die Kleine macht das aber toll. Sie macht jede Bewegung perfekt nach." Und "Beeindruckend wie diszipliniert sie mitmacht."
Könnt Ihr Euch vorstellen wie ich da fast geplatzt bin vor lauter Mutterstolz :-)))?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wonderful!!! What a beautiful dancer she is. :)

Conny hat gesagt…

Süüüüß!!! Mann, hat die einen Spaß! Und das nächste Mal wollen wir unbedingt Filmchen sehen!!!!! :-)

cabronsito hat gesagt…

Die "Warte"-fotos sehen mir so ein wenig nach Lampenfieber aus. Kann ich mir bei Marina gar nicht vorstellen. Wenn ich sehe, wie cool sie die Kalenderpreisverleihung genommen hat.

Und wie traumhaft sie ihre Figuren macht!!!
Und so ganz in piiinnnkkk! (grins zu Conny)......

huhushanzhi hat gesagt…

I have seen your blog and I found a lot of interesting Content... So good image and some good art... I invite you to see mine at here

Rikki hat gesagt…

Tolle Fotos. Dass du vor Stolz beinahe geplatzt bist bei solchen Kommentaren kann ich gut verstehen. Wäre ich auch.

Anonym hat gesagt…

Süße Bilder von der Maus!

lg Alex