Donnerstag, 8. Februar 2007

Stöckchen

Dank Cabronsito muss ich mir 6 komische, bzw. kuriose Dinge über mich einfallen lassen. Gar nicht so einfach, das ist nämlich ganz schon viel. Aber ich geb mir mal Mühe:

1. Ich habe total kerzengrade Füße (ich meine die hochdeutschen und nicht die schäbischen Füße, obwohl die auch nicht krumm sind ;-D).

2. In Benni's Klasse haben drei Jungs (einschließlich ihm) eine besondere Schwester. Ich finde diesen hohen Schnitt toll, somit ist er kein Exot.

3. Auch wenn man es mit heute nicht mehr unbedingt ansieht, vor 14 Jahren hab ich mal an einem Tanzmarathon mitgemacht und mit meinem Tanzpartner den zweiten Platz belegt, nach knapp 24 Stunden. Puh, ich kann mich jetzt noch sehr gut an die Schmerzen danach erinnern.

4. Mit 18 Jahren war ich der Babysitter für einen 7 Jahre alten Jungen mit Down Syndrom. Und heute habe ich selbst so ein Zuckerpüppchen.

5. In der Schule hat man mich immer als Stilles Wasser bezeichnet.....unglaublich! Kann ich mich so verändert haben?

6. Meine beste Freundin kenn ich noch gar nicht so lang, erst seit ca. 20 Jahren. Sie ist damals bei meinen Eltern ins Haus eingezogen und aus uns wurde eine Art Wohngemeinschaft.

So, dieses Stöcken darf/muss ich nun an 6 Personen weitergeben. Ich hoffe, ich bekomme überhaupt so viele zusammen:
Yvonne
Soso
Sandra
Rikki (sorry, ich muss Dich schon wieder auswählen)
Christina
Ansonsten fällt mir nur noch Conny ein, aber da passt das nicht so direkt in ihren Blog rein. Aber vielleicht hast Du ja trotzdem Lust, Conny.

Kommentare:

Alex hat gesagt…

Hi, hi stille Wasser sind Tief!

lg Alex

Ulli hat gesagt…

es kann auch das Schweigen im Walde gewesen sein, das weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr so genau. Es ging also mehr um das Schweigen als um die Tiefe.

Christina hat gesagt…

Hello

I actually did ithis in December, so I will give you th link instead

http://christinamolin.wordpress.com/2006/12/04/six-weird-things-about-me/

But thanks for the tag :-)