Sonntag, 13. Mai 2007

Socken Nr. 21 "Ausflug ins Grüne"

Zur Zeit läuft es richtig gut bei mir mit dem Stricken.
Dieses Paar hab ich aus Kirsten's Wolle mit dem Namen "Ausflug ins Grüne" gestrickt. Bezeichnenderweise habe ich diese Socken im Wald angefangen zu stricken, nämlich hier.
Na, wenn das kein passender Name für diese Wolle ist, dann weiß ich auch nicht. Zufälle gibt's. tststs ;-D!
Das Lochmuster stammt wieder aus dem Buch "Socken stricken mit der neuen Bumerang-Ferse" von Tanja Steinbach, Seite 4 unten.
Hier wieder eine Detailaufnahme. Fersenbild kommt erst wieder, wenn ich die perfekte Ferse zeigen kann. Ewa hat mich nämlich auf meinen Denkfehler aufmerksam gemacht. Ab jetzt wird sie richtig gut. Aber hier hatte ich schon einen Socken fertig, daher hier noch meine alte, nicht so schöne Variante.
Gewickelter Ausflug
Ausflug ins Grüne als Originalstrang
Und zu guter letzt möchte ich Euch gerne nochmal auf die "Cowgirl"-Slideshow aufmerksam machen. Sie ist jetzt nicht mehr nur hier zu finden, sondern auch in der rechten Spalte ganz unten, direkt vor der "Paris-Hilton walks her little dog"-Slideshow.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Wunderschön!!!!
Die Farben sind ja richtig kallig, gefällt mir sehr gut. Auch das Muster finde ich toll, das Buch habe ich ja noch gar nicht... muß ich doch gleich mal bei A**zon stöbern gehen... *ggg*
LG Petra

Monty hat gesagt…

Tolle Socken hast du da gestrickt.
Ich habe mir auch gerade 4 Stränge bei Kirsten bestellt. Überall sehe ich die tollen Socken, da konnte ich doch nicht widerstehen.
LG Petra

Anonym hat gesagt…

hallo Ulli :-)

klasse! bin ganz begeistert - du wirst noch eine richtige Meisterin!

liebe Grüße
Ewa

steffi hat gesagt…

Hallo Ulli!
Das sieht ganz toll aus mit dem Lochmuster und die Farben sehen so richtig fröhlich und bunt aus.
Genau, wie ich das z.Z. gerne mag.
Liebe Grüße an Dich
Steffi