Dienstag, 25. September 2007

Socken Nr. 60/2007 für Benni

Als wir im Urlaub auf der Schwäbischen Alb waren, da gab es im winzig kleinen Supermarkt an der Ecke doch tatsächlich Sockenwolle.
Es war ja nicht so, dass ich keine Wolle dabei gehabt hätte, mitnichten!
Aber Benni hat sich in diese Wolle verliebt, und sein Wunsch ist mir natürlich Befehl.
Und es ist ja nicht so, dass ich ungern Sockenwolle kaufe, hahaha!
Muster mag er leider nicht so, also bin ich halt beim bewährten Männermuster 2 links 2 rechts geblieben.
Benni gefällt's! Und das ist die Hauptsache. Und wenn man schon einen Sommerschlafanzug tragen muss, dann haben es wenigstens die Füße warm, hahaha.

Kommentare:

filzchen hat gesagt…

Hallo Ulli,
Socken und Sohn sind dir echt gut gelungen! ;)
Herzlichst
Filzchen

steffi hat gesagt…

Muß gerade grinsen - ich finde den Kommentar von Filzchen herrlich...
und natürlich auch Deine neuen Socken... sie passen wirklich spitze...
Ganz liebe Grüße
Steffi

Anonym hat gesagt…

hallo Ulli :-)

klasse Socken - du solltest aber Beni etwas farbmutiger erziehen ;-) denk an deine Schwiegertochter, die dann irgendwann langweilige Socken in Gr. 47 stricken muss *ggg*

liebe Grüße
Ewa

Sabine hat gesagt…

klasse Socken, dein Benni hat nen guten Geschmack! Und dir Glückwünsche zum 60. Paar! Liebe Grüße aus Ludwigsburg von Sabine

Susi hat gesagt…

Normalerweise stehen Kids doch mehr auf Knallfarben. Aber er weiss, dass seine Mama sogar aus einem unscheinbaren Garn was Tolles zaubern wird. Ich schliesse mich filzchen an, Socken und Sohn passen gut zusammen :)

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

So, mein erstes Kommentar ist einfach verschwunden, ich schreibe zweites mal...
Hi Ulli, herzlichen Glückwunsch zum 60. Sockenjubiläum, ich bin gespannt, wann die nächsten 10 fertig werden...
Du hast mich "angesteckt".
Ich fange an.
Als Erstes nach einer sehr langen Pause gibt es ein Jäckchen für die Kleine.
Gruß, Irina, Osnabrück

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Filzchen hat's ja schon gut auf den Punkt gebracht: Sohn und Socken, alles ist perfekt gelungen ;-). Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 60. Paar!!!

Ute hat gesagt…

Find ich ja auch gut, dass Deine Kinder so auf die Stricksocken stehen - das gibt der Strickerei doch ncoh mal einen ganz anderen und besonderen Reiz, oder? :o)

Dir liebe Grüße
Ute

Doro hat gesagt…

Hallo Ulli,
hab gerade Dein Blog entdeckt und bin seit gestern wieder aus meiner"alten Heimat" zurück!-Tja,bei ons Schwoba woas mr halt was mr em Lada braucht!Finde ich schön,dass Deine Jubiläumssocke mit so schönen Einkaufserinnerungen verknüpft ist...Grüssle Doro