Donnerstag, 4. Oktober 2007

Überraschung von Rikki

Rikki hat mich gestern total überrascht, als sie mir dieses Bild geschickt hat.
Ich hatte gar nicht damit gerechnet. Diesen Scrap hat sie so gut hingekriegt. Die kräftigen Farben gefallen mir total. Tausend Dank liebe Rikki. Die Überraschung ist Dir gelungen.

Das Foto stammt aus Connys Fotoapparat. Die ganze Fotoserie dazu könnt Ihr übrigens bei den Slideshows rechts sehen unter "Little Paris Hilton walks her dog".

Und ja, ich bin ganz kleinlaut. Beim Anpassen meines Blogs hat es mir so einiges zerschossen. Das Headerbild oben fehlt noch, die Slideshowfotos kriege ich nicht hin und mein Ticker ist auch verschwunden. HILFE! Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Kommentare:

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

Ach, schon wieder mein Text verschwunden... Vielleicht taucht bei dir wieder auf, dann lösche den ersten, jetzt schreibe ich nochmal...
So...
Abend, Ulli, tolles Kind und tolles Bild!
Hat Marina schon gesehen?
Ich, ein Blog-Neuling, kann dir leider noch keine Hilfe leisten, aber das, was ich jetzt sehe, sieht schon sehr gut aus!
Schönen Abend!
Irina.

Rikki hat gesagt…

Freut mich, daß es dir/euch gefällt. Liebe Grüße von Rikki

Andreas hat gesagt…

Hm, was genau funktioniert denn nun nicht (mehr)? Nur das Bild im Header? Und welche Vorlage verwendest Du denn?

Viele Grüße,

Andreas

Andreas hat gesagt…

Na, jetzt scheint ja alles wieder zu funktionieren, oder? Zumindest das Bild im Header ist wieder da ;-)
Falls Du noch Hilfe benötigst: nmannwei@gmx.de.
Viele Grüße,
Andreas

Ulli hat gesagt…

@Andreas:Vielen Dank für Dein Angebot, Andreas! Das meiste hab ich jetzt wieder halbwegs am Laufen. Zwar nicht ganz so wie es war, aber trotzdem zumutbar.
Wenn Du mir jetzt noch sagen kannst, wie ich auf die Fotos rechts in der Leiste mit einem Link hinterlegen kann, dann bin ich blogtechnisch wusnchlos glücklich, hahaha.

LG Ulli

Andreas hat gesagt…

Tja, Ulli, VOR der Umstellung bei Blogspot auf diese neuen Templates ging das ganz einfach... scheint nun nicht mehr so ohne weiteres möglich zu sein.
Ich selbst habe Blogspot allerdings schon ewig nicht mehr genutzt, werde mir das mal genauer ansehen. Falls ich eine Lösung finde, gebe ich Dir Bescheid!
Viele Grüße,
Andreas