Montag, 10. Dezember 2007

Socken Nr. 79/2007

Und gleich nochmal bläuliche Socken in Größe 43 hinterher ;-D
Stinos, es gibt also nicht viel drüber zu schreiben. Der Farbwechsel hat beim Stricken Spaß gemacht.
Die Wolle aus der Milano-Reihe finde ich eigentlich ganz gut. Ich glaube einen oder zwei Knäuelchen davon (natürlich in einer anderen Farbkombination) müsste ich noch hier haben *grins*

Kommentare:

Johanna schaut in die Welt ... hat gesagt…

Tja, noch ein "Söckchen"-Paar - und die weiteren Zehn sind auch schon fertig!Super schnell, ich habe in meinem ganzen Leben nicht so viele Socken gestrickt!
Gruß aus Osnabrück, IS.

~Melissa~ hat gesagt…

I love the striping on these! Very cool.

Sunsy hat gesagt…

Hallo Ulli,

wenn auch einfach glatt rechts - manchmal ist es einfach die beste Art, Socken zu stricken - vor allem, wenn das Garn von allein schon so schön mustert. Schön sind sie wieder geworden -und ich staune nicht schlecht, wieviel Paare Socken du so durch das Jahr strickst... wie machst du das nur????

glg und eine ganz tolle Woche wünscht Sunsy

Rikki hat gesagt…

Die sehen wirklich sehr gut aus - gefallen mir. Ich schließe mich den Vorschreiberinnen an, wie machst du das bloß?

Moni hat gesagt…

Guten Morgen liebe Ulli

Also Dir möchte ich gerne mal beim stricken zuschauen , da müssen ja die Nadeln glühen ;-)
Deine Socken sind wie immer wunderschön ,bei dem tollen Verlauf käme ein Muster bestimmt nicht zur Geltung .

Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch
wünscht Dir Moni!