Sonntag, 17. Februar 2008

Was Genähtes

Aber nicht von mir, ich kann nicht nähen.

Judith, die ich hier kennengelernt habe, hat mir das hier genäht:
Eine Nadelspieltasche:
aufgewickelt...
... und aufgeklappt und halb befüllt:
Und einen Beutel für meine angefangenen Socken.
Tausend Dank Judith, die Sachen sind so schön geworden! Und die Erdbeeren machen richtig Appetit auf Frühling.

Kommentare:

Rainqueen hat gesagt…

Sieht ja klasse aus, erinnert mich an meine Erdbeer-Bettwäsche, die ich mal wieder aus dem Schrank holen könnte.... ;-)
Grüsse
Nadine

~Melissa~ hat gesagt…

I love the strawberry fabric!!

Sunsy hat gesagt…

Hallo Ulli, da hast du aber wunderschöne Geschenke bekommen! - Hab ich was verpasst und du hattest Geburtstag?

Liebe Sonntagabendgrüße - Sunsy

filzchen hat gesagt…

Ulli - das ist eine wunderbare Arbeit und ein so schöner Stoff! Ich habe es für mich auch schon genäht und freue mich täglich drüber.
Hab einen schönen Montag
Filzchen

Lady_of_Lorien hat gesagt…

Oh ja, die Sachen von Judith sind toll! Und sogar noch mit Erdbeeren, klasse :-))

Die Schuhe für Marina finde ich übrigens super schön - hoffentlich kann sie sie anziehen :-) Mein Vater hat früher zu harte Schuhe immer (von innen) mit dem Hammer weichgeklopft - macht man das heute noch? *ggg*

Liebe Grüße und eine schöne Woche euch allen,
Sanne :-)

Tanja hat gesagt…

Tolle Idee! Ich hab gerade meine Nähmaschine und die Stoffreste rausgekramt, heute abend wird genäht und die Socken müssen warten *hihi*