Mittwoch, 19. März 2008

meine Sockenschablonen

Ich wurde gefragt wie denn die "Füße" aussehen, auf denen ich immer meine Socken präsentiere. Bitteschön:
Die beiden linken Dekofüße habe ich mal bei E... ersteigert. Die beiden rechten Schablonen hab ich mal aus einem Karton (daher auch die unterschiedliche Vorder- und Rückseite) geschnitten, sie sind schon ziemlich zerfleddert. Leider hab ich noch niemanden gefunden, der mir Füße aus Holz zu sägt.

Kommentare:

Sunsy hat gesagt…

Hallo Ulli,

meine Holzschablonen hab ich von und die reichen mir auch vollkommen. Vorher hab ich auch nach einem Dekofuß geguckt und keinen bekommen. Später bekam ich dann noch einen angeboten, aber nun bin ich schon mit Holzschablonen in mehreren Größen versorgt - und nur zum Zeigen reicht das doch, denke ich mir ;) - Ich bin ja kein Profiseller ;)

Prot Kaffee! *schlürf*
glg, Sunsy

marionhaas01 hat gesagt…

Hallo Ulli,

schau doch mal bei EWA´s Sockenwolle vorbei.

Ewa verkauft die Sockenbretter für 2,50€ in verschiedenen Größen.

Gruß Marion

Michaela hat gesagt…

Wenn du gern selber sägst: Sperrholz vom Baumarkt, Laubsäge und los geht's.
Aber 2,50 € sind eigentlich ein unschlagbarer Preis.

Ciao
Michaela