Sonntag, 23. März 2008

Socken Nr. 21/2008 Suzanne

Jetzt ist es doch tatsächlich schon 10 Tage keine neuen Socken mehr gezeigt. Das muss sich natürlich ändern. Es sind zwar nur Stinos, aber dafür sind es meine ersten Socken aus Wollmeisenwolle.
Die Farbkombination aus Türkis und Fuchsia lässt sich irgendwie nur sehr schwer fotografieren, aber ich hoffe, ich habe die Farbe trotzdem relativ natürlich hinbekommen.
Leider wieder mal nur Ringel, aber das war ja auch keine "wilde" Wolle.
Und es ist sogar noch genug Wolle für ein zweites Paar übrig.
Nur für den Fall, dass man es auf dem Etikett nicht erkennen kann, der Name der Wolle ist Suzanne.
Jetzt bin ich schon auf die Haltbarkeit und Strapazierfähigkei der Socken gespannt, da hört man ja alles mögliche.

Kommentare:

Haekelmoni hat gesagt…

Hallo Ulli,
die sind wirklich super geworden. Mir gefallen die Ringel sehr gut. Hab hier auch noch Wollmeisen liegen. Bin gespannt wie die werden.
LG
Moni

Tanja hat gesagt…

Hallo Ulli,

meine Meisensocken trage ich immer und immer wieder, wasche sie bei 40 Grad in der Waschmaschine, und gehe nicht gerade pfleglich mit ihnen um... keinerlei Alterserscheinungen ;-))

Deine Suzannes sind super!!

Liebe Grüße
Tanja

Sabs hat gesagt…

Hallo Ulli

Ich finde die Socken echt superschön. Bis jetzt hab ich es noch nicht geschafft bei der Wollmeise etwas zu bestellen, immer ist alles ausverkauft :-(

Lieben Gruss Sabine

socksstreet hat gesagt…

Dieeee leuchten aber und die Ringel find ich auch richtig schön. So richtig tolle Ringelsocken eben. :-)

Dir einen lieben Gruß
Ute

Sunsy hat gesagt…

Ist das tatsächlich wahr und du hast 10 Tage keine neuen Socken gezeigt? Seltsam... irgendwie rast dann die Zeit unheimlich schnell - hab ich nämlich gar nicht gemerkt. Für mich war es vorgestern ;)

Liebe österlich überfressene :lol: Grüße - Sunsy

Mary hat gesagt…

Hallo Ulli,
Deine Suzannes sind super schön! Das türkis mit pink sieht klasse aus.
Ich muß mich auch mal an eine Wollmeise geben. Ich habe drei gebunkert und komme nicht dazu sie zu verstricken.

Liebe Grüße
Mary