Dienstag, 11. März 2008

Vielfalt versüßt das Leben

Am 21. März 2008 ist Welt-Down-Syndrom Tag.

Diese Bäckereien legen an dem Tag (vielleicht auch vorher und nachher, das weiß ich nicht) ihre Backwaren in eine Million (!) Bäckertüten mit Bildern von Kindern mit und ohne Down Syndrom. Die Aufschrift dazu heißt "Vielfalt versüßt das Leben". Wie wahr! Marina ist mit auf der Tüte (oben rechts, gleiches Foto wie in meinem Header, von Conny natürlich). Vielleicht haltet Ihr ja mal die Augen auf. Das ganze ist übrigens eine Aktion des deutschen Down-Syndrom Infocenters.

Ich würde gerne das Bild hier reinkopieren, aber ich trau mich nicht, wegen Copyright und so. Aber wenn Ihr hier klickt, dann könnt Ihr es sehen.

Hach, aber was wird man da doch stolz als Mutter! Und wenn Ihr die Tüte wo seht, dann würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Da kannst Du aber wirklich stolz sein, Deine Marina ist so eine süße Motte!

Grüßle

Tanja

Ami hat gesagt…

Hallo aus Ungarn!

Deine Kleinen sind wirklich wunderschön! Sie sind so glücklich und lustig. :)

Jürgen hat gesagt…

OK, ich halt die Augen mal offen (muss ich als Schwerhöriger ja eh). Schwierig kanns nur deshalb werden, weil ich mein ganzes Geraffel selber backe *g*

Liebe Grüßle

Jürgen

Diana hat gesagt…

Eine schöne Aktion! Schade, daß es die Bäckerei nicht bei uns in der Gegend gibt, sonst würd ich extra mal hinfahren...
Total süße Tüten!
LG Diana

Heike hat gesagt…

Toll, dass jemand auf solche Ideen kommt. Leider wird es in unserer "Provinz" so etwas nicht geben.
Und dass die Fotos von deiner Tochter ganz toll sind, das kann man nicht oft genug erwähnen. Echt liebevolle Bilder!

Liebe Grüße
Heike

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Das mit den Tüten ist eine schöne Aktion. Da kannst du zu Recht stolz sein, das Foto von Marina gefällt mir außerordentlich gut.
Liebe Grüße
Susanne

Moni hat gesagt…

Hallo Ulli

Da kann ich Deinen Mutterstolz gut verstehen , Marina ist auch eine Süße :-) , die Aktion finde ich Klasse nur leider sind die Bäckereien auch nicht in meiner Nähe , schade :-( dafür hätte ich mir gerne was für die Hüften gegönnt *g*

Liebe Grüße Moni!