Samstag, 3. Mai 2008

Socken Nr. 29/2008 Queen of Cups

Dieses Paar ist schon eine Weile fertig.Aber da es ein Geburtstagsgeschenk war, kann ich es jetzt erst zeigen.
Das Muster nennt sich Queen of Cups.
Und es ist nicht ganz so schwer, wie es aussieht.
Hier eine Musterdetailaufnahme:
Und die Wolle aus der ich die Socken gestrickt habe:

Kommentare:

Wapiti hat gesagt…

Boah ist das ein tolles Muster! Mein Queue, mein Stash - Du bist an allem "schuld" *ggg* ;-)
Ich fand es übrigens sehr schön heute, Marina mal kennen zu lernen. Ich hoffe, sie war nicht verwirrt weil so viele fremden Menschen sie "kennen"? Oder stört sie das nicht weiter? Ich finde, sie hat sich sehr lieb benommen, weiß aber, dass man das als Mutter immer ander sieht ;-)
Bis bald hoffentlich,
liebe Grüßle,
Wapiti

Ingrid hat gesagt…

Mensch Ulli, die sind aber toll! Und sehen nach verdammt viel Arbeit und Durchhaltevermögen aus!
Alle Achtung! LG Ingrid

Esther hat gesagt…

Hallo Ulli

Ein Supermuster für graue Wolle, sprich: eher unscheinbare Wolle. Du schreibst, nicht so schwierig wie es aussieht?
Es sieht sehr schwierig und sehr, sehr gut aus.
LG
Esther

sunsy hat gesagt…

WOW Ulli, was hast du wieder für wunderschöne Socken genadelt! Und bei diesem Grau kommt das herrliche Muster auch wundervoll zur Geltung! - Einmalig schön :)

Ganz liebe sonnige Wochenendgrüße gehen an dich
glg, Sunsy

steffi hat gesagt…

Ulli - Du hast diese Socken wieder so schön genadelt. Dieses Muster sieht sehr edel aus und auf der Uniwolle - einfach ein Augenschmaus.
Einen lieben Gruß lasse ich Dir da
Steffi :)

Martina hat gesagt…

WOW Ulli,
das ist ja ein gigantisch schönes Muster! Die Wolle paßt da hervorragend denn da sieht man es umso besser.

Lieben Gruß
Martina

Kugelbine hat gesagt…

wie wunderschön... ich mag solche Socken gerne... sag mal Ulli, warst du das nicht die in Lobeshymmnen vom Olgäle geschwärmt hatte? Ich mein mich zu erinnern... Mein Sohn sollt sich nämlich da vorstellen, er hat eine abnorme Knochenwucherung am unteren Ende des Oberschenkels... Kannst du da was sagen dazu? Wäre nett wenn du mir ein PM schicken könntest. Lieben Dank und viele Grüße Sabine kugelbine@gmx.de

Steffi hat gesagt…

Wow, ein tolles Muster hast gestrickt. Gefällt mir sehr gut. Fürs Stricken habe ich leider zwei linke Hände. Schaue mir deshalb sehr gern deine Strickwerke an.
LG Steffi(T)

~Melissa~ hat gesagt…

Those are beautiful Ulli!! I love the lace pattern.

Gaby hat gesagt…

Hallo Ulli,

wunderschöne Socken hast du da zum verschenken genadelt! Das Muster passt unheimlich gut zu dieser schlichten uni farbenen Wolle. Die hast du damit nochmal richtig veredelt. Ganz toll!!

Liebe Grüße
Gaby

Bettina hat gesagt…

Uuiiii Ulli

Na die sind ja wieder so was von schön :-) Wundervolles Muster...
Och mensch ich will auch mal die Geduld für so was haben .
Kompliment
Dir eine schöne Woche
Betty

Beate hat gesagt…

Hey Ulli,
sie sind sooo schön geworden ich ziehe meinen Hut vor dir! Mich würde noch interessieren wie groß sie sind und wieviel Maschen du gebraucht hast.
Liebe Grüße Beate

beatesbox hat gesagt…

Ulli hilf mir mal bitte schnell, was bedeutet in der Strickschrift dieser Socken dieses: b=k tbl
Schreibs du mir eine PM??? Gruß Beate

Andrea`s Sockengarten hat gesagt…

Wunderschön, liebe Ulli, das Muster wirkt in uni besonders gut!

Ach was lese ich da gerade von Wapiti; schade, wir würden Marina auch sooo gern mal kennen lernen (den Rest der Familie natürlich auch *lol*), aber leider wohnen wir ja völlig entgegengesetzt *seufz*.

Sei lieb gegrüßt

Andrea

Jürgen hat gesagt…

Ja, die Queen of Cups - das war das Muster, von dem ich gesagt habe, dass ich es nicht stricke, weil ich nicht wüsste, für wen ... und jetzt, wo ich mir doch ein Opfer dafür auserkoren habe (nein, ich strick' die nicht für mich selbst *fg*), steht es plötzlich weit oben auf meiner Tapetenrolle ...

Und DU bist mit schuld daran :-D

Liebe Grüße

Jürgen

Ute hat gesagt…

mensch Ulli, da hast Du aber wieder Kunststücke genadelt!

Dir einen lieben Gruß
Ute