Montag, 30. Juni 2008

Besuch aus USA

Vor ein paar Tagen hatten wir Besuch aus Amerika. Dieses Mal allerdings nicht drei Wochen ;-) sondern nur einen Abend.
Hier ist Benni mit seinem Namensvetter Benni.Und nochmal! Die Jungs sind beide gleich alt.
Und das ist Esther. Als ihre Familie vor drei Jahren nach Amerika gegangen ist war sie 11 Jahre alt. Ich habe sie fast nicht wieder erkannt. Sie ist richtig erwachsen geworden. Sie hat am gleichen Tag Geburtstag wie mein Benni, eben nur drei Jahre vorher.
Und hier ist Esther mit ihrer Mutter Ellen. Ellen und ich waren zusammen in der Berufsschule.... das ist jetzt schon 20 Jahre her.... so lange!
Und das ist Ellens Mann H.A., wir nennen ihn alle Hank, obwohl er eigentlich Henry heißt. Meinen Mann habe ich wieder weggeschnitten. Er mag es nicht so, wenn er "veröffentlicht" wird.
Ellen und ich haben damals unsere Männer am gleichen Ort kennengelernt. Witzigerweise ist sie Deutsche, die in Amerika geboren und aufgewachsen ist, H.A. ist Amerikaner, der einen Großteil seines Lebens hier verbracht hat.
Es war schön, Euch mal wieder zu sehen. Das nächste Mal müssen wir mehr Zeit einplanen.

1 Kommentar:

britt hat gesagt…

Kannst echt stolz sein auf Deine hübschen Kinder. "Süß" darf man bei Benni bestimmt nicht mehr sagen ;o)!
lieben Gruß
Britt