Dienstag, 10. Juni 2008

Slow Bee I - Clue 5, Version 1

Schon lange habe ich kein Fortschrittsbild meines Slow Bees gezeigt. Das will ich nun tun, da es mit den momentan weit über 500 Maschen sicher bald nicht mehr möglich sein wird , ein vernünftiges, d.h. gespanntes Foto zu machen.
Die ersten 100 Gramm Wolle sind beinahe aufgebraucht, das Tuch hat mittlerweile eine gespannte Länge von oben nach unten von ca. 55 cm.Zweimal fast das gleiche Bild, einmal mit und einmal ohne Blitz. Zum Vergrößern bitte anklicken.
Den 5. Hinweis empfand ich am entspanntesten, zumindest habe ich mich hier kein einziges Mal verstrickt, die vielen rechten Maschen tun ein übriges und auch die Perlen waren nicht so viele zum aufhäkeln.

Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Hallo Ulli,

ich freue mich, daß Du auch die erste Version strickst. Es sieht wirkich toll aus. Gut das Du soweit vor mir bist, so kann ich mir schon mal in meinen Träumen vorstellen, wie mein Tuch bald aussehen wird. Bin gerade 3 Reihen vor Ende Clue 3.

LG Jule

beatesbox hat gesagt…

Hallo Ulli,
ich fand es auch sehr schön zum Stricken und ich mußte auch nicht mogeln... Weniger Perlen und es ging ganz fix.Mein Tuch ist irgendwie etwas kürzer aber nicht viel. Gruß Beate
ich hab mein Tuch in meinem Blog

Elke hat gesagt…

Hallo Ulli,

großes Kompliment. Dein Slow Bee sieht einfach nur klasse aus. Vielleicht bringe ich auch endlich mal die Geduld auf, obwohl ich ja gerne Muser stricke. Vielleicht sollte ich mit einem Schal anfangen. Mich schrecken die Zunahmen wohl eher ab.

Liebe Grüße
Elke

sunsy hat gesagt…

Junge, bist du gut und schnell... staun! - Ich fange erst später an und dann ohne Perlen ;) - hab erst mal mit dem Wabenschal begonnen...
glg, Sunsy

Peggy hat gesagt…

Really gorgeous knitting!!!!