Mittwoch, 25. Juni 2008

Socken Nr. 40/2008 Vinland Cable Socks

Es kommt mir wie eine Ewigkeit vor, dass ich schon keine Socken mehr gezeigt habe. Irgendwie wird gar nichts mehr richtig fertig hier.Und diese Socken haben vor lauter Verzopfungen auch ewig gebraucht bis sie fertig waren.
Die Anleitung zu den Vinland Zopfmustersocken ist hier zu finden.
Man merkt, dass ich lange gebraucht habe, denn obwohl ich peinlich genau auf den Rapport geachtet habe sind die Socken unterschiedlich. Das kann eigentlich nur daran liegen, dass ich an manchen Tagen fester oder lockerer als sonst stricke.
Mir gefallen die Socken trotzdem sehr gut. Aber von Verzopfungen habe ich erst mal genug.
Die Wolle stammt aus dem letzten Opal-Abo.

Kommentare:

Haekelmonis Hobbywelt hat gesagt…

Hallo Ulli,
wow - sieht das toll aus! Die Mühe hat sich aber gelohnt! Mir geht's auch so mit den Zöpfen. Ich strick sie gar nicht gern, weil sie so aufhalten. Aber sie sehen halt einfach super aus.
Lieben Gruß,
Moni

sunsy hat gesagt…

Es kommt mir wie eine Ewigkeit vor, dass ich schon keine Socken mehr gezeigt habe. Irgendwie wird gar nichts mehr richtig fertig hier.

sagt sie und schreibt "Socken Nr. 40" *lol* - wir haben noch nicht ganz 1/2 Jahr rum, welches 52 Wochen hat und du hast schon 40 Paar fertig!!! Irre finde ich das. Du Turbostrickerin, du :)

Und klasse sieht das Muster wieder aus. Hach, ich liebe Zopfmuster :)))

glg, Sunsy

Mary hat gesagt…

Hallo Ulli,
die Socken sind wieder mal traumhaft schön geworden. Die vielen Zöpfe müssen ja eine Heidenarbeit gewesen sein. Das Du jetzt von Zöpfen erst mal genug hast ist nur verständlich.

Liebe Grüße
Mary

Anja hat gesagt…

Wow, das ist mal ein Opal Abo Knäul das auch mir gefällt.
Die Socken sehen super aus die Zeit für die Verzopfungen hat sich echt gelohnt.

Liebe Grüße,
Anja

~Melissa~ hat gesagt…

The cabling is beautiful on those Ulli! Wow!

catdogandmouse hat gesagt…

Ich finde sie supertoll! Ich hab´s auch nicht so mit den Zöpfen. Seit ich ein altes Musterbuch von meiner Mutter bekommen habe versuche ich mich erstmal an den Strukturmustern... Ich finde das besondere an handgestrickten Socken ist doch gerade, dass sie selten ganz gleich werden.

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Toll sind die geworden und das sie unterschiedlich sind - mir fällt es nicht auf.

Gruß
Anja

Marlies hat gesagt…

Hoi Ulli
Woooooooow diese farbe. wunderschön. Und dann noch diesen super schönen Zopf, sehr aufwändiges Muster. Aber es sind wirklich Traumsocken. Suuuper.
Liebi GRüessli Marlies

Nicole hat gesagt…

Hallo,
die sehen ja suuuper aus :-)
gefallen mir

Liebe Grüße,
Nicole

regenbogensandy hat gesagt…

Guten Morgen Ulli,
was für schöne Socken Dir da wieder von den Nadeln gesprungen sind!
LG, Sandy

ingrid hat gesagt…

Hallo Ulli,
das Ergebnis lohnt die Mühe - wunderschön! Großes Kompliment.
Ich gebe dir recht, auch ich finde Verzopfen manchmal anstrengend, obwohl es natürlich toll wirkt und wird.
Liebe Grüße
Ingrid
(was schickt ihr eigentlich von
Stuttgart grade für Wolken rauf...??)

Iris hat gesagt…

hallo Ulli.

Also ich staune auch nicht schlecht über Dein Tempo ;)
Währendm ich ein bissel die Strickunlust quält bist Du ja richtig fleißig.
Die Socken sind wie immer klasse geworden.

LG
Iris

Corinna hat gesagt…

Hallo Ulli,

sehr schöne Socken. Das Muster ist wirklich klasse, ganz nach meinem Geschmack.

Liebe Grüße
Corinna

kiki hat gesagt…

tolle ringel und tolles muster! - *gleichmalvormerken*

Mary hat gesagt…

Ein wunderschönes Paar! Tolles Zopfmuster, hätte nicht gedacht, dass das bei so bunter Wolle so gut kommt!

LG Mary

Dagmar hat gesagt…

Klasse Socken, bei mir können es gar nicht genug Zöpfe sein.

Hab das Muster sofort gespeichert.
Danke.

LG Dagmar-Den Haag