Freitag, 22. August 2008

Letzer Tag: Hammer in der Eifel

Der Weg von Texel bis nach Stuttgart ist mit Kindern nicht an einem Tag zu bewältigen. Also haben wir einen Zwischenstopp auf halber Strecke eingelegt...
... auf dem wunderschönen und sehr sauberen Campingplatz in Hammer in der Eifel.
Solch einen sauberen Campingplatz habe ich noch nie gesehen.
Der Preis dafür sind allerdings sehr strenge Regeln (gelten sowohl für das Waschhaus, als auch für die Wiesen - keine Ballspiele!!!) . Wie man weiter oben sehen kann haben wir die Regel gebrochen ;-)... und sind trotzdem nicht des Platzes verwiesen worden, hahaha.
Die Kinder hatten auf jeden Fall ihren Spaß beim Enten füttern . Das Flüsschen Rur floss direkt hinter unserem Standplatz.
Und Marina hatte höllischen Spaß dabei gleich ganze Brotscheiben den Enten zum Fraß hinzuwerfen ;-).
Gleich folgen noch Bilder vom nächsten Morgen, unserem Abreisetag.

Kommentare:

Melissa @ Banana Migraine hat gesagt…

I want to hang out with you guys! It looks like fun!!

Katja hat gesagt…

Herrliche Bilder von Deinen Beiden.
Liebe Grüße, Katja