Freitag, 1. August 2008

Socken Nr. 45/2008 Watermelon Crawl

Ich stricke natürlich auch noch Socken. Das geht eigentlich immer so nebenbei.Diese Socken habe ich aus meiner selbstgefärbten Wolle gestrickt.
Eigentlich hatte ich die Musterung etwas anders geplant, aber ich übe ja auch noch.
Und so gefällt es mir eigentlich auch sehr gut.
So sah die Wolle aus, irgendwie wassermeloniger als das Ergebnis.
Und da ich für meine von mir gefärbten Socken immer ein Lied heraussuche....
... ist es diesmal das hier:


Hier ist das Video nochmals, ohne Werbung, dafür nur als Link.

Kommentare:

Heide hat gesagt…

Hallo Ulli,
wieder mal total Klasse die Socken. Am Strang kann man die Wassermelone richtig gut erkennen. Ach, und das Schaf ist total süüüüss. Ich hab das Heft ja auch, aber bin noch nicht dazu gekommen, da ich im Moment auch im Tücherrausch bin. Slow Bee II geht bei mir auch ganz langsam voran, nachdem ich Teil 1 gefühlte 50 mal geribbelt bzw. zurückgestrickt habe. PearledRomance neigt sich dafür dem Ende zu.
LG
Heide

Moni hat gesagt…

Hallo Ulli

Eine *superschöne* Färbung und ein Paar wunderschöne Socken sind dir da von den Nadeln gehüpft , auch das Schäfchen schaut allerliebst aus :-)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht Dir Moni!

~Melissa~ hat gesagt…

I think that is my most favorite pair yet Ulli. I love anything Watermelon!!

Birgit hat gesagt…

Hallo Ulli,

ja - auf dem STrang ist die Wasser melone richtig gut zu erkennen. Auch wenn man die Musterung nicht mehr sieht, sind die Socken wieder sehr schön geworden...
Das grüne Schaf gefällt mir auch sehr gut! Bekommt es noch Geschwister?
Übrigens finde ich es immer wieder erstaunlich, wieviel Du strickst!!! Du hast zwei Kinder - ich auch! Aber ich schaffe nicht annähernd soviel wie Du. Meine zwei kleinen Rangen halten mich ganz schön auf Trab....

LG Birgit

Sabrina hat gesagt…

Hallo Ulli,

der Strang als Socke ist doch klasse geworden.
Sind richtig melonige Socken geworden.

Das Schäfchen ist richtig süßßßß!!

Lg Sabrina

steffi hat gesagt…

Ganz ganz ganz toll, diese Socken... die Farben sind so schön weich - und die Ringel machen einfach gute Laune...
Einen lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Steffi

Iris hat gesagt…

Hallo Ulli.

Die Socken sind toll geworden und die Färbung erinnert mich an ein Erdbeerfeld :)

LG
Iris

Heike hat gesagt…

Hallo Ulli,
hm lecker, sah die Wolle aus - die hätte man ja fast essen können *lach*
Tolle Socken hast du wieder gestrickt. Verrate und doch einmal wo die Heinzelmännchen sind, die dir immer helfen.
LG Heike

Sabs hat gesagt…

Hallo Ulli
Das ist eine schöne färbung! Am Strang sieht das immer irgendwie anders aus, aber ich finde das ist das tolle an der selbstgefärbten Wolle, oft ist es anders als man denkt:)
Meine Wollsucht ist nun schon so weit fortgeschritten das ich auch wohl mal ein paar Färbeversuche machen muss.
Lieben Gruss
Sabine

socksstreet hat gesagt…

stimmt, auf dem Strang sehen sie meloniger aus. Aber das ist manchmal so die Sache, Strang oder Socken? Und solang Du die Socken trotzdem magst ist es eh wurscht. Meine Farben sind es nicht so ganz. Seit mir das mit dem Grün/Rot Kombinationen bewußt ist, mag ich sie noch weniger. :o( Obwohl ich die selbst schon ein paar Mal gefärbt habe *g* Ist wie es ist ...

Dir einen ganz lieben Gruß
Ute

hippezippe hat gesagt…

hallo Ulli
sehen doch superschön aus, die Socken
vom Strangbild her kann ich mir vorstellen was du meinst mit dem Meloneneffekt- im Strang wirkt der eine Teil richtig wie Wassermelone, verstrickt kommen die Anteile aber nicht genug Reihen hintereinander aufeinander, um den Effekt wiederzugeben.
So wie es verstrickt jetzt ist, find ich es wie oben schon gesagt, superschön!
So schön das Färben ist, hach ja, seufz, ich find das selber für mich ja nicht ganz einfach, so einen Strang zu färben, alleine den Farbton hinzubekommen (Versuch und Irrtum) und und und...
ich lass das für mich ganz langsam angehen

einen lieben Gruß
die hippezippe

Christine hat gesagt…

Hallo Ulli,
also ich mag die Socken! Haste super gemacht.
Liebe Grüße von Christine

Barbara hat gesagt…

...immer wieder kome ich hier vorbei und jetzt habe ich dich einfach mal verlinkt...liebe Grüße aus Göppingen Barbara

Kirsten hat gesagt…

Hallo Ulli,
mir gefällt sowohl die Färbung wie auch die Socken :0)
Liebe Grüße
Kirsten
P.S. Schau mal nach der gelben Schnecke, ich musste wegen eines flügellahmen boten improvisieren.

Bettina hat gesagt…

Hallo Ulli

Also mir gefallen die Socken sehr gut, eine wunderschöne Färbung ist das .......und was meinst du wie lange ich geübt habe bis mal zumindest etwas spiraliges dabei raus kam *gg*

Dir liebe Sonntagsgrüße
Betty

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Hallo Ulli,
ich finde deine Wassermelonen-Socken sehr gelungen, wenn auch die Melone verstrickt nicht so sehr ins Auge springt wie beim Strang. Den hast du wunderschön gefärbt. Was hast du für Farben benutzt?
Liebe Grüße
Susanne

Diana hat gesagt…

Superschöne Socken - klasse Färbung.

LG Diana