Montag, 11. August 2008

Törööööööh!

Bevor es hier mit Urlaubsfotos weitergeht, muss ich erst mal eine Altlast, die schon vorher entstanden ist, zeigen.Gestrickt habe ich den Elefanten nach dieser Anleitung. Einfacher geht es kaum!
Das Annähen der Stummelbeine waren allerdings ein ziemliches Gepfriemel.
Aber ich finde ihn trotzdem ziemlich süß, und Marina gefällt er auch. Er schläft jede Nacht mit ihr im Bett und war sogar im Wohnmobil mit dabei.
Die Wolle ist ein Regia Galaxy Rest von diesen Socken, der sogar etwas jupitert.

Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Hallo Ulli,
ich kann verstehen, dass Marina jede Nacht mit diesem Elefanten schläft, er ist einfach niedlich geworden.
Gute Nacht und liebe Grüße, Catrin.

Cate hat gesagt…

That is adorable!

~Melissa~ hat gesagt…

He's so cute!!!

Wollfrosch hat gesagt…

Hallo,

ich habe mal zwei von diesen Elefanten beim Wichteln bekommen. Meine Mädels mögen die Tierchen auch sehr und ich war damals auch ganz begeistert. Und die Farben, die Du ausgesucht hast, sind wirklich spitze.

LG JUle

Sunsy hat gesagt…

Oh wie süüüüüüüüß!!!

Sonja hat gesagt…

Der Elefant ist total süß und die Farbe passt richtig gut zu ihm :)
Lg
Sonja

haekelmoniswelt hat gesagt…

Der ist ja sooooo süß!
GlG
Moni

Heike hat gesagt…

richtig knuddelig süß!
LG Heike

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Idee, das muss ich auch gleich mal nachmachen. Ich bin total begeistert. Bei youtube gibt es von Susan Anderson dazu sogar ein Video wie man die Ohren häkelt! So kann nichts mehr schief gehen.
Liebe Grüße, Ann

Diana hat gesagt…

Ich hab meinen Rückstand an Blogeinträgen noch nicht so richtig aufgeholt...

Der ist ja süß geworden! Und jupitert sogar...

LG Diana

Ailenroc hat gesagt…

Hallo Ulli,
dieser Elefant hat es mir auch angetan!
Hab ihn allerdings aus resten gestrickt, und werde ihn demnächst fotografieren und in meinen Blog stellen!!!

Gruß Ina

wandersocke66 hat gesagt…

Na, der ist ja süß! Dass deine Tochter den nicht mehr hergibt, kann ich verstehen. Schon das Rot ist bezaubernd. Ich seh´ schon: auf die Dauer kann ich mich dem Stricken dieser Tierchen nicht entziehen oder ich bin gaaanz standhaft und rede mir weiter ein, dass ich weder ein Schaf noch sonst irgendein Stricktier brauche ... Das grüne Schaf für deinen Sohn ist auch toll geworden!
Liebe Grüße
Jana, die immer gerne bei dir liest