Dienstag, 21. Oktober 2008

Socken Nr. 59/2008 Tessellating Lace Socks

Hier kommt das zweite Paar aus dem Doppelknäuel.
Das Muster heißt Tessellating Lace Socks und ich habe es, wie nicht anders zu erwarten, in Ravelry gefunden.Ich bin fast ein wenig überrascht, dass man das Muster trotz der unruhigen Wolle doch relativ gut erkennen kann.
Hier die Detailaufnahme. Man kann fast erkennen wie weich die Wolle ist. So sehr sie mich nämlich beim Wickeln geärgert hat, so viel Spaß hat es gemacht sie zu verstricken.
Auch wenn ich die Wolle im Beitrag vorher schon gezeigt habe, so mach ich das hier zwecks Vollständigkeit nochmal.

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Hallo Ulli,
wunderschöne Socken in sehr schöner Farbe; aber dieses Entwirren ist schon stressig, ich habe mal dreifach Wolle entwirrt....
Liebe Grüße
Ingrid

Jürgen hat gesagt…

Na, Du legst aber wieder los mit Mustern. Gar kein Vergleich zu mir: das einzige, was zur Zeit mit Muster gestrickt wird, ist das Birds-Nest-Tuch; von Socken wollen wir mal garnicht reden mit den andauernden 3/1-Rippen ...

Dafür darf ich halt die Muster bei Dir und den anderen bewundern.

Liebe Grüße

Jürgen

Kim hat gesagt…

you are amazing!