Montag, 5. Januar 2009

Socken Nr. 3/2009 Good Ole Boys Like Me

Endlich habe ich mal wieder selbstgefärbte Wolle verstrickt.
Das Anleitung stammt von Criminy Jickets und heißt Ridges and Ribs.Das Muster macht großen Spaß zu Stricken und ist durchaus unterwegsstricktauglich, eine tolle Alternative zu Stinos.
Hier ist nochmal die Wolle im Originalzustand:
Und wenn schon mal ein Mann ein Muster entwirft (kommt zwar vor, aber nicht besonders oft ;-)), dann habe ich hier ein passendes Lied dazu:



Je älter ich werde, umso mehr gefällt mir Don Williams. Früher habe ich seine Musik immer für altmodisch gehalten. Heute weiß ich, dass Don Williams zeitlose, entspannte Musik gemacht hat. Ich könnte hier alle seine Lieder einstellen, alle sind ausnahmslos fantastisch. Sogar am vielgespielten "Some Broken Hearts Never Mend" kann ich mich gar nicht satthören. Schade, dass es er schon mehr oder weniger in Rente ist. Wenige Stimmen können so berühren wie seine.

Kommentare:

Diana hat gesagt…

Coole Socken, die ringeln so schön und mit dem orange... Klasse!

LG Diana

wollhexe68 hat gesagt…

Hach Ulli, die sind wieder sooooo schön! Sowohl die Farben als auch das Muster!
Haste klasse gemacht ;-))

GlG
Suse

Iris hat gesagt…

Hallo Ulli.

Die Socken sehen super aus. Das mUSter gefällt mir und passt gut zur Wolle.

LG
Iris

beemybear hat gesagt…

Die Socken sind toll, die Farben gefallen mir gut. Danke für den Link zum Muster! Das wird sicher mal nachgearbeitet.
lg
Sabine

regenbogensandy hat gesagt…

Hallo Ulli, sooo viele schöne Socken schon in diesem Jahr und es ist gerade mal 6 Tage alt :o)
LG, Sandy

Anonym hat gesagt…

Moin Moin Ulli,

ich finde das Muster sooo Klasse! Aber wie stricke ich "...K1 wrapping stitch twice..." und "...slip 1 knit-wise dropping extra wrap..." ?

Ich freue mich immer über deine Neuzugänge, Dank dir hat sich meine "Tapetenrolle" deutlich verlängert :-D

Liebe Grüsse aus Berlin-Stade
Claudi

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Mensch Ulli, du legst ja ein rasantes Tempo vor. Schon das 3 Paar fertige Socken und dabei hat das Jahr ja erst angefangen. Wo soll das bloss hinführen;) Schön sind sie.

Lieben Gruß
Anja

Ulli hat gesagt…

@Claudi: das ist ganz einfach, beim rechte Masche stricken wickelst Du den Faden statt einmal zweimal um die Nadel. Und in der nächsten Runde läßt Du den zusätzlichen Umschlag einfach fallen, dann hast Du praktisch eine ganz lockere Masche. Wichtig ist nur, dass Du die Masche abhebst wie beim rechts stricken, dann verdreht sich die Masche in jeder Runde. Wenn Du wie zum Linksstricken abhebst, dann verdreht sie sich nicht, sondern sieht V-förmig aus.

Susi Knitchicks hat gesagt…

Das Muster und der Link sind gespeichert. Das sieht ja mal toll aus.

Sunsy hat gesagt…

Und schon wieder ein Paar Socken fertig... ich staune, wie du das so fix hin kriegst :)

Schöne Socken!

Liebe Grüße - Sunsy

manu s kram hat gesagt…

hallo ulli, wow, die roten socken sind mal wieder der hammer....
aber don williams? ach komm...lach...
zieh dir mal boss hoss rein, lach..rockebilly mit punk,ond ä bissle country, da flutscht es noch vieeeel schneller (nur bei mir nicht..lol) lg manu