Freitag, 27. März 2009

Socken Nr. 26/2009 Hubby Mojos

Auch diese Mojos habe ich nicht exakt nach der Anleitung gestrickt, sondern eher so Pi mal Auge.
Dieses Mal sind sie für meinen Mann, dessen Sockenschublade dringend Nachschub braucht.
Und da er einen langen Schaft liebt, gehen sie ihm fast bis zu den Knien... er mag's, wie gesagt.
Dank der dickeren Wolle sind sie auch recht schnell gestrickt gewesen.
Irgendwann stricke ich mir auch noch Mojos. Aber jetzt habe ich erst mal Lust auf andere Muster.

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Pah! DIESE Mojos sind noch viel schöner als in jeder Anleitung! Mir gefällt sogar die Farbe supergut! Sehr schön, Ulli!

Ganz liebe Grüße, Kirstin

Regina hat gesagt…

Die sind toll geworden. Mein Mann mag es auch lieber, wenn die Socken einen längeren Schaft haben...nur mit Mojos kann er sich leider nicht so anfreunden. Wäre aber schöner zum Stricken, als so ganz glatt ;-)

liebe Grüsse
Regina

ingrid hat gesagt…

Liebe Ulli,
Gut schauen Sie aus, diese Mojos, besser als einfach nur glatt rechts gestrickt (habe ich nämlich mit exakt dieser Wolle mal gemacht)
Ein schönes Wochenende wünscht dir
Ingrid

gilraen hat gesagt…

Very Manly socks!! :)