Dienstag, 12. Mai 2009

- ohne Worte -




Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Hübsche Kinder hast Du!Sie strahlen so viel Fröhlichkeit und Lebendigkeit aus!
Liebe Grüsse
Patrica

Catrin hat gesagt…

Ach, liebe Ulli, bei so netten Kindern muss man auch keine Worte schreiben, ganz reizend. Die Karten nehme ich nun zum Wollefest mit nach Leipzig, ich hoffe, das ist noch okay???? Es hat sich noch nicht ergeben.
Liebe Grüße, Catrin.

Andrea hat gesagt…

hallo Ulli,wiedermal ganz tolle Fotos.
Schau mal auf meinen Blog dort wartet ich eine
Überreschung auf dich.
LG Andrea

Bettina hat gesagt…

Huhu Ulli,
danke für dein Angebot mit dem HNO. Wir waren in PF bei dem Arzt, den Conny empfohlen hat. Ich denke, das ist derselbe, den du meinst :-).
Wir werden in 2 Monaten nochmal schauen lassen und dann die OP durchführen, sollte es nicht besser geworden sein.
Liebe Grüße

Bettina

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Sie hat es faustdick hinter den Ohren, das sieht man *zwinker* Ein richtiger "Rabauke" vermute ich.... einfach hübsch die Kleine. Ich lese gerade ein Buch über Down-Syndrom....sehr spannend und lehrreich. Man lernt vie dazu, was man noch nicht wusste.
Ich schick liebe Grüsse
Dany

Ulli hat gesagt…

@Catrin: Perfekt!

@Bettina: richte Dr. B. dann mal meie Grüße aus. Er ist so nett! Schade, dass er diese Maßnahmen ergreifen mußte.

@Andrea: Vielen Dank. Das freut mich sehr. Bitte sei mir nicht böse, das ich es nicht weitergebe.

@Dany: Welches Buch ist es denn?

creawolle.de hat gesagt…

Schöne Bilder sind dir da gelungen! Vielen Dank für deine tolle Zopfwanderung. Ich werde sie auch bald stricken.

Liebe Grüße,

Martina

Diana hat gesagt…

Ohne Worte und trotzdem vielsagend. Schön!
LG Diana

Conny hat gesagt…

Wieder mal ganz tolle Fotos - freue mich schon auf die Beiden!!!

Claudia hat gesagt…

Was für schöne Fotos!!
liebe Grüße,
Claudia

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ich bins nochmals ;)
Das Buch das ich lese ist: Der geliehene Engel von Verena Wermuth. Kennst Du es?
Ich lese sehr gerne solche Bücher, damit ich auch nachvollziehen kann wie es ist und welche Probleme diese Eltern haben könnten u.s.w. Demnächst lese ich ein Buch über einen Mann der nach einem Schlaganfall wieder ins Leben zurück findet.
Liebe Grüsse
Dany

Ulli hat gesagt…

@Dany: noch nie davon gehört. Aber ich brauch auch nichts drüber lesen, ich lebe es ja Tag für Tag *lol*