Samstag, 3. Oktober 2009

Stricken und Down Syndrom

Es gibt nicht so viele.
Gerade mal eine Handvoll!
Ich meine Strickerinnen, die ein Kind mit Down Syndrom haben.
Wie ich gerade von Nicole erfahren habe, gehört auch Piratenschmixi Tatjana dazu. Und Tatjana hat einen Hilfeaufruf in ihr Blog gestellt. Diese Aktion unterstütze ich gerne.

Und da ich Blogeinträge mit Fotos viel besser finde als ohne, gibt es hier noch ein Bild von Conny:

Kommentare:

Piratenschmixi hat gesagt…

Ganz ganz vielen lieben Dank für deine Verlinkung !!
Ich stehe hier grad und mir läuft die Gänsehaut über den Rücken, so freue ich mich !!!!
Ich wünsch Dir und deiner Familie ein schönes Wochenende
Ganz liebe Grüße
Tatjana

bonny hat gesagt…

Nein, du hast recht, das ist selten, und ich bewundere euch beide, doch es sind auch wundervolle Kinder, nur anders eben.
Anders ist auch eines meiner Kinder, autistisch, doch ich habe eine ganz besondere auch andere Nähe zu diesem Kind.
Unsere Kinder machen uns stärker, glaube ich.
Ich wünsche Euch alles Gute, und werde mich vielleicht an Tatjanas Aktion beteiligen.
Liebe Grüße von Bonny

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ich schau sie mir immer gerne an, Deine Bilder :))
Liebe Grüsse
Dany

Anonym hat gesagt…

Paket unterwegs