Montag, 11. Januar 2010

Socken Nr. 2/2010 Kein Gold

Endlich! Die Schule hat wieder begonnen, und hier kann wieder der Alltag einkehren. Und ich komme endlich wieder zum Bloggen.
Diese Socken sind ganz schön schrill und leuchtend. Aber so mag ich es ja!
Wie immer das ganze etwas näher:
Die Wolle hab ich vor einiger Zeit selbst gefärbt.
Und nach dem Chaos der Ferientage ist mir heute nach ruhigen Tönen "Everything that glitters" von Dan Seals. Ein alter Schinken aus dem Jahre 1985.



Ich kann mich noch gut an einen seiner Auftritte erinnern, nur er mit seiner Gitarre, vom Feinsten. Schade, dass er so früh gestorben ist.

1 Kommentar:

avelinux hat gesagt…

Das Lied hab ich schon hundertjahre nicht mehr gehört und es ist so schön. Danke für die Erinnerung.
Und deine Socken sind natürlich wieder erste Sahne.
Also, ich hätte gerne noch ein paar weitere Tage Ferien gehabt, ich könnt mich dran gewöhnen.
Ganz liebe Grüße
Eva