Montag, 25. Januar 2010

Socken Nr. 4/2010 50-Gramm-Socken

Was macht man, wenn man 50 Gramm Wolle geschenkt bekommt? Kindersocken?
Gut, dass sich mein Kind nicht gegen solche Farben wehrt *lol*!
Toe-Up gleichzeitig von innen und von außen gestrickt. Die gegenläufige Musterung fällt bei der Wolle aber gar nicht auf.
Mein Mann hat im Wolle Rödel zwei Frauen belauscht, die sich über den Verbrauch für Yoga-Socken unterhalten haben. Das "Yoga" hat er aber wohlwollend überhört *lol*.

Kommentare:

Zwieback hat gesagt…

Dein Mann geht in ein Wollgeschäft?
Meiner versucht selbst mich daran vorbei zu lotsen. Ich weiss gar nicht, warum *gg*

ingrid hat gesagt…

Hallo Ulli,
richtig schön sind die Socken geworden, und wahrscheinlich hast du den Faden bis zum letzten Fitzele ausgenutzt.
Liebe Grüße
Ingrid

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

sehr schön sind die Kindersockengeworden.
Schöne Farben.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

LISMI hat gesagt…

Die sind echt schoen!
Ist das eine Kurzreihen Ferse (short rows).?
Liebe Gruesse aus den Staaten

Ulli hat gesagt…

@LISMI: ja! Man nennt sie auch Bumerangferse mit Spickelerweiterung.

Filzchen hat gesagt…

Hi Ulli,
es wird mal wieder Zeit einen lieben Gruß hierzulassen und nicht immer kommentarlos wieder zu gehen ;)
Nun - so schlimm ist die Farbzusammenstellung ja nicht - eben nur ein wenig leuchtend!
Hab einen schönen Tag
Barbara