Freitag, 26. Februar 2010

Unser Sorgenkind...armer schwarzer Kater!

In den zweieinhalb Jahren, in denen die Katzen nun bei uns wohnen, sind uns Kalli und Lola sehr ans Herz gewachsen.
Benni und Kalli, die ganz große Liebe ...
... auf beiden Seiten.
Kalli liebt es auf Wolle zu schlafen.
Wenn es sein muss auch im Wäschekorb.
Ansonsten ist er extrem abenteuerlustig. Auf die Balkontür schafft er es mit links.
Keine Ahnung wie er da immer rauf kommt.
Und wer jetzt glaubt, dass ihn seine Herzkrankheit (Hypertrophe Kardiomyopathie, wir haben ganz schön schlucken müssen bei der Diagnose) ...
... und so ein frisch operierter Abszess (wenn man sich auch von fremden Katzen in die Pfote beißen lässt!) von halsbrecherischen Klettertouren abhält, ...
... den muss ich leider enttäuschen!

Kommentare:

KB Design hat gesagt…

Ach du meine Güte! Der Kater tut mir leid, obwohl es ihm scheinbar nichts ausmacht, mit diesem Verband zu klettern. Wünsche ihm gute Besserung von mir und er soll ja den Verband in Ruhe lassen, sonst darf er alles machen, auch auf den schönsten Wollsachen schlafen - ist doch klar! Das hätte ich genau so....

Liebe Grüsse

Brigitte

Maike hat gesagt…

Ich wünsche gute Besserung und hoffe und drück die Daumen, dass es ihm ganz bald wieder besser geht und er noch gaaaanz lange Deine schöne Wolle beschmusen darf (und Bennie natürlich auch ;-) )

Liebe Grüße
Maike

niniflix hat gesagt…

Oh das ist aber ein "Action-Kater". Schön das ihm seine verbundene Pfote gar nix ausmacht.

Wie seid ihr denn draufgekommen, das er so krank ist?

Alles Liebe
Sandra

Rosenfee hat gesagt…

Der ist ja süüüüss....oh und GUTE BESSERUNG dem kleinen Kerlchen
Liebe Grüsse
Patricia

Diana hat gesagt…

Wunderschöne Bilder! Toller Sohn, toller Kater! Auch mit Verband.

:o)

Wir hatten auch mal so einen schwarzen "Feger", der war auch überall und nirgends. Und ich hab mich jedes Mal gefragt, wie kann man auf einer normalen Zimmertüre "bequem" sitzen?! Der hatte das auch drauf.

LG Diana

Ulli hat gesagt…

@niniflix/Sandra: das hat der Tierarzt festgestellt, als wir wegen einer Magenschleimhautentzündung dort waren. Das Herz hat da wahnsinnig schnell geschlagen und ein Geräusch war da auch, was nicht hingehört. Der TA hat dann natürlich genauer untersucht...
Eigentlich könnten wir gleich dort einziehen *lol*

Cate hat gesagt…

so the cast is not from breaking his leg from falling? that is one brave cat!

Ulli hat gesagt…

@Cate: no. Kalli has been bit by another cat and his paw got an abscess from it. It is no cast just a bandaid.

beatesbox hat gesagt…

Huch, mir ist als ehemalige Katzenmama gerade schier das Herz stehengeblieben, das die lieben Kleinen so einiges versuchen war mir klas, aber mit Verband auf die Türe! Alle Achtung. Gute Besserung weiterhin.

Marianne hat gesagt…

Ulli, sei froh und dankbar, dass du den kleinen Kerl noch hast und dass du dich kümmern darfst. Mein kleiner Karl, mein Kallibutz, er wurde vor ein paar Wochen vom Zug überfahren. ER hat ein so großes Loch gerissen, wir vermissen ihn schrecklich. Wir durften uns 4 Jahre an ihm freuen und haben das ausgiebig getan. Ich drück euch die Daumen, dass ihr den KLeinen noch lange habt und dass es ihm auch gutgeht, vor allem seinem Herzen.

Alles Liebe

Marianne