Montag, 1. März 2010

Marinas Ballettstulpen

Marina ist nach wie vor mit Feuereifer dabei: Ballett!Kleines Aufwärmposing vor der Stunde:
Wie gut, dass der Ballettsaal schon vor der eigentlichen Stunde betanzbar ist!
Marina genießt immer diese halbe Stunde, in der sie in aller Ruhe vor dem Spiegel tanzen kann.
Und weil es im Saal doch öfters mal etwas kühler ist...
... habe ich für Marina endlich mal...
... ein paar lange Stulpen gestrickt.
Als ich die Wolle im Dezember 2008 im Abo-Paket von Opal drin hatte, war ich erst nicht so ganz begeistert, zu hell, zu blass!
Aber für's Ballett-Outfit sind die Farben perfekt.
Das obligatorische Bild auf den Dekofüßen darf nicht fehlen ;-)
Und zu guter letzt wie immer das Knäuelfoto:

Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Tanzen mit so schönen Stulpen, geht sicher noch viel ringer! LG Cornelia

Caros Taschen hat gesagt…

Was für eine süsse kleine Ballettratte! Und die Stulpen sind auch sehr schön :-)

LG
Carolin

junglemama hat gesagt…

so so so so so suess

Maren hat gesagt…

Die Stulpen sind Dir wirklich Klasse gelungen und Dein kleiner Engel scheint sich auch riesig drüber zu freuen.. Ich finde die Farbe toll..auch passend für kleine Balletmäuse..

LG Maren

Claudia hat gesagt…

Kleine Mädchen im Ballett-Outfit sind einfach immer wieder entzückend, so auch Deine Marina. Und man sieht ihr an, dass sie mit Liebe und Hingabe dabei ist - tolle Bilderstrecke, hat mir echt Spaß gemacht das anzuschauen. Na und die Balletstulpen sind der Hit, damit ist sie sicher die Primadonna, oder?

Liebe Grüße
Claudia

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Na, die sind aber wirklich toll geworden!

Eine Frage, da ich auch in der Verlegenheit bin auch welche stricken zu dürfen ;) , hast Du nach Anleitung oder Frei gestrickt? ... wieviele Maschen hast Du angeschlagen, Abnahmen?

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier oder auf meinem Blog eine Antwort von Dir bekommen würde!

Bis dahin,
Pupe

Martina hat gesagt…

Oh wie schön und anmutig sieht Marina auf diesen Bildern aus. Wie versunken in ein kleine Traumwelt!
Die Stulpen passen da sehr gut zum Gesamtbild. Toll.
Gruß aus dem Taunus
Martina

Ulli hat gesagt…

@Pupe: ich hab die ohne Zu- oder Abnahmen ganz gerade rauf gestrickt mit 64 Maschen in 2li/2re. Mehr Maschen wollte ich nicht nehmen, da die Stulpen ja nicht zu sehr rutschen sollen.

Anonym hat gesagt…

süsssss
LG Andrea aus Kiki

chris hat gesagt…

Man sieht richtig wie ihr das Tanzen gefällt - und die Stulpen sind auch toll, psassen sehr gut zum Balettkleid.LG Christine

Zwieback hat gesagt…

Ich danke Dir sehr für diese hübsche Anregung, davon werde ich auch ein Paar für die kleine Ballerina meiner Freundin stricken.

Man sieht Marina an, wie viel Spass sie beim Ballett hat, Du hast eine zauberhafte kleine Tochter.

Liebe Grüsse, Manu

kim hat gesagt…

she's beautiful!

marion hat gesagt…

Hey Ulli,

Süß deine kleine Tanzmaus.

Und die Stulpen passen super zum Tanzoutfit!!!

Mir gefiel das Knäul auch nicht so, aber unsere Elena ist von den Farben auch begeistert.

LG

Marion

LISMI hat gesagt…

Die sind echt schoen.
Deine kleine Taenzerin sieht echt suess aus!
LG
Christiane

Katja hat gesagt…

Die Stulpen passen perfekt zu Deiner süßen Ballett-Elfe.

Liebe Grüße, Katja

Andrea hat gesagt…

Hallo Ulli,die sehen ja süß aus.
Und wie deine Marina strahlt
da merkt man wie sie sich freut.

LG und ein schönes Wochenende

Andrea

Hishandmaid hat gesagt…

This is the first time on your blog, (found you on Ravelry). I love these photos!!!!! She's beautiful! Oh, and nice leggings too.

Rein hat gesagt…

Genau das richtige für eine ballerina,
die Farben sind richtig schön!