Donnerstag, 9. Dezember 2010

Socken Nr. 84/2010 Abowaldbodenstinos

Schnell noch ein Paar Socken aus dem letzten Opal-Abo, bevor auch schon die Tage das letzte für dieses Jahr eintreffen wird.
Die Kollektion hat zwar mittlerweile auch einen Namen, nur weiß ich den gerade nicht und ich bin zu faul zum Nachschauen ;-)
Mich haben die Farben an einen Waldboden erinnert.
Das obligatorische Knäuelfoto:

Kommentare:

Carmen+Jack hat gesagt…

Hallo Ulli!

Die Farbe der Wolle sieht ganz toll aus. Sind bestimmt schöne gemütliche Socken geworden.

Liebe Grüße Carmen

P.S. Die Rentiermütze wächst langsam aber sicher.

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wunderschöne Socken,die Farbe ist wieder ganz toll!
LG Sonja

Anonym hat gesagt…

Hallo Ulli
Wunderschöne Farbe! Würde ich glatt auch kaufen diese Wolle!!!
Du machst die 2. Socke schön wie die
1. (vom Rapport her). Was machst Du mit dem Mittelstück, das Du herausnehmen musst? Monstersocken?
Gruss Sara aus der Schweiz

Ulli hat gesagt…

@Sara: ich hatte da gar kein Mittelstück, wenn ich mich richig erinnere. Aber ich weiß was Du meinst. Entweder verstricke ich das als Restesocken oder es kommt mal in eine Restedecke, die ich irgendwann mal wieder anschlagen möchte.

pip hat gesagt…

lovely socks :)