Donnerstag, 2. Februar 2012

Socken Nr. 3/2012 Indische Gewürze

Zwei rechts, zwei links, nach zehn Runden zwei Runden rechte Maschen und dann die Rippe versetzt stricken, das ist die Kurzform dieses "Musters" ;-)


Das ist zur Zeit meine Lieblingsstinoalternative (was für ein Wort)!


Schade, dass die Wolle nicht wildert! Diese kleine Ringel schlucken leider das schöne Orange.


Die Wolle stammt von Tausendschön und heißt "Indische Gewürze".

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Super Socken,dieses Muster werde ich auch mal stricken,Danke.
LG Sonja

Susanne hat gesagt…

Das ist ein hübsches Muster, werde ich mir merken! Auch die Farbe dazu finde ich toll.

LG
Susanne
http://frankensoeckle.blogspot.com/

beemybear hat gesagt…

Schöne "Alternative" zu Stinos!
lg
Bine

Nicole Hager hat gesagt…

War grad auf der Suche nach einem einfachen, aber schönen Muster für ein Paar Socken die ich meinem Sohn demnächst stricken möchte - und da fand ich das bild deiner wunderschönen socken hier - SUPER! dieses muster wirds wohl werden! danke ;)

Julia hat gesagt…

Hallo Ulli, ich heiße Julia und bin ganz neu auf deinem Blog.
Ich finde deine Handarbeiten ganz toll, und dieses Muster von "Socken Nr.3/2012 Indische Gewürze" hat mein schon für seine Strümpfe gewünscht ; ))
Ich hoffe dass du nichts dagegen hast, dass ich in deiner Mitglieder -Liste mich eintrage : ))
Liebe Grüße von Julia

Ute hat gesagt…

Hallo, bin gerade zufällig auf Deinen Blog gestoßen. Ein hübsches Muster...einfach aber wirkungsvoll und ich bin immer auf der Suche nach "Männermustern", mein Mann mag keine Zöpfe...!!...

LG Ute