Mittwoch, 20. Juni 2012

Mützen Nr. 33 und 34/2012 Boshi Otaru in grau/lila

Die Pinkwelle ist zwar vorbei, aber so richtig männlich ist lila ja auch nicht ;-)

Daher habe ich beide Mützen auch mit Bommel versehen, die den Männern in der Regel ja eh nicht so gut gefallen. 

Zwei komplette Knäuel dieser Buttinette mit dem Namen "Köln" haben dran glauben müssen. Übrigens vierfach, wie (fast) immer bei diesen Mützen aus Sockenwolle.

Von der Aldiwolle ist auch nur noch ein kleiner Rest übrig.

1 Kommentar:

Roswitha hat gesagt…

Liebe Ulli,
Köln ist nicht so weit von mir entfernt, da muß ich jetzt einfach mal schreiben. Ich mag ja Socken und Mützen auch gerne, bin aber bisher nicht so ausdauernd bei einem Modell;-) Ich finde es witzig, wie viele Mützen schon bei Dir entstanden sind. Ich finde sie alle schön und sie sind eben schnell gehäkelt. Ich bin mal gespannt, wie lange Dein Mützenfieber anhält.