Donnerstag, 23. August 2012

Socken Nr. 20/2012 Weinrotgrüne Stinos

Auch wenn mich das Sockenfieber wieder voll im Griff hat, Mustersocken stricke ich gerade nur ab und zu. Daher gibt es heute mal wieder nur Stinos!

Bei dieser Hitze ist mir einfach nicht nach komplizierten Mustern

Aber handgefärbte Wolle braucht das ja auch nicht unbedingt. ;-)

Die Wolle habe ich vor längerer Zeit bei Daniela gekauft, die diese Trekking Hand Art Flamé gefärbt hat.

Kommentare:

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Diese tolle Farbkombi braucht auch sicher keine komplizierten Muster. Tolle Socken.
LG Elke

Micränsche hat gesagt…

Die sind gant toll geworden, auch die Fersen und Spitzen sind schön gemustert. Superfarben!

Staiber Art hat gesagt…

Einfach ist manchmal viel Mehr!Wirklich schöne Socken!

LG Thuja

saadiya hat gesagt…

Ich find die auch ohne Muster superschön. Tolle Farben!

Lg
Sissy

Margrets Handarbeiten und Gartenseite hat gesagt…

dieser Keil an der Bumerangferse, das ist die Lösung, nach der ich suchte für besseren Sitz der Socken. Manchmal kommt man einfach nicht selber drauf...

Vielen Dank, Margret