Dienstag, 13. November 2012

Mützen Nr. 44 und 45/2012 Blaue Wollmeisenwürmer

Die Würmer machen süchtig.... und sie kommen echt toll raus!

Dieses Mal habe ich gleich zwei im Partnerlook gestrickt.

Zweifarbig kommt bei diesem Muster einfach besser ;-)

Verstrickt habe ich eine dunkelblaue Twin "Nobody is Perfect"...

... und als Kontrastfarbe ein 100%iges "Versuchskaninchen" von der Wollmeise.

Kommentare:

Iris hat gesagt…

Wow, sehr schon. Ich habe die Würmer auch schon gesehen und für mich abgespeichert. Als ich vorhin in der Stadt war, hab ich doch arg um den Kopf gefroren. Ich denke, so eine Mütze werde ich mich bald mal stricken ;-)

Liebe Grüße
Iris

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich möchte auch diese Mütze stricken. Bin mir nicht sicher, welche Größe. Sitzt die Mütze sehr fest, was ich mag? Ich habe Kopfumfang 55 cm und denke Gr. 53-55 reicht.
Liebe Grüße,
Helga
cth.helga@gmx.at

Ulli hat gesagt…

Hallo Helga, da ich mich nicht an die Größenangaben gehalten habe, wird es Dir wenig nützen, wenn ich Dir sage, dass die Große eher locker sitzt. Du musst das einfach ausprobieren, evtl. mit Pröbchen.

Ulrike hat gesagt…

Guten Tag liebe Ulli,

könntest du mir bitte verraten wie du die klaren Abschlüsse bei den Farben hinbekommst?

Ab wann strickst du die 2. Farbe? Bereits eine Runde in links in der türkisen Farbe, und dann alle Runden rechts, in Türkis?

Bei mir schleicht sich bei einem Frabwechsel immer ein farbiger "Querfaden" ein. Was mir überhaupt nicht gefällt.

Viele Grüße Uli :-)

Ulli hat gesagt…

Hallo Uli, schau mal in meinen Ravelry Projekten, da beschreibe ich, wie ich den Farbwechsel mache ;-)
Ich kopiere mal
"5 rows knit in turquoise
1 row knit in dark blue
6 rows purl in dark blue"

Anonym hat gesagt…

Hallo würde gerne die Mütze stricken. Wo finde ich die Anleitung? Gruss von Andy

Ulli hat gesagt…

Hallo Andy, schau doch mal den Beitrag an, ich habe die Anleitung verlinkt!