Freitag, 25. Januar 2013

Dritte Restedecke

Doch doch, Benni ist viel größer geworden seit der ersten Restedecke!

Aber irgendwie scheine ich lockerer zu stricken, und damit scheint sich am Verhältnis Benni - Decke nicht viel geändert zu haben ;-)

Es ist gar nicht so einfach das Riesending (2,50m x 1,50m und über 2600 Gramm) auf ein Bild zu kriegen!

Hier sind die einzelnen Patche zusammengefasst als Collage :-). Die Anleitung gibt es hier bei mir ;-)

Kommentare:

kurze Auszeit hat gesagt…

Ich habe schon überlegt, ob man die Patches auch so zusammennähen könnte, wie sie in Deiner Collage erscheinen. Mir gefällt diese gleichmäßige Strukur totaaal gut.... Oder würde sich das dann zu sehr verziehen?
Was meinst Du?

Die Decke ist gigantisch :)

GLG anabel

Ulli hat gesagt…

Warum nicht ;-)! Ich glaube nicht, dass sich das verziehen würde! Das geht ganz sicher.

LindaLodzi hat gesagt…

Guten Morgen Ulli,
meinst du, ich wiederhole mich, wenn ich frage "...schläfst du auch, oder strickst du nur?"
Wie machst du das??? Die Decke ist wieder total schön geworden! Ich habe ja den Plan, dass ich irgendwann auch mal eine haben werde... Das besonders Schöne an der Zeitangabe "irgendwann" ist, dass sie so schön unspeziefisch ist. ;-)
Hab ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße!

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

Deine Decke ist super geworden, klasse.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

*Manja* hat gesagt…

Was für eine Fleißarbeit!
`Sieht klasse aus!;o)
glG,*Manja*

herta hat gesagt…

wow, die Decke sieht toll und super warm aus.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht

Herta

Christiane hat gesagt…

Liebe Ulli,

Deine, oder besser gesagt, Bennis Decke finde ich richtig toll! Und weil ich auch am allerliebsten mit Resten arbeite und es gestern in Hamburg so s..kalt war, habe ich spontan mit dem ersten Patch angefangen :)

Liebe Grüße, Deine Christiane

clarice39 hat gesagt…

Restedecke??? Also du musst ja gigantisch viele Reste haben.

bei Rosen und Muscheln hat gesagt…

So, jetzt bitte nicht lachen, aber......
Wenndu die Wolle doppelt nimmst, wie machst du das dann bei grösseren Resten?
Wickelst du dann die Hälfte ab? ......sich sitz gerade voll auf der Leitung!

Liebe GrüssLe
Lucia

Ulli hat gesagt…

Hallo Lucia, ich nehme immer zwei verschiedene Reste. Und größere Reste verstricke ich nicht auf einmal, sondern da kommt dann in mehreren Patchen was davon rein ;-)