Mittwoch, 19. Juni 2013

Rhabarber Hitchhiker

Vor ein paar Wochen habe ich total unerwartet und ganz überraschend ein Päckchen von einem mir nicht bekannten Absender erhalten! Die liebe Eva (ohne Blog) hat mir einfach so, weil ihr mein Blog so gut gefällt, einen Wollmeisenstrang geschickt. Wie lieb ist das denn :-)))! Ich habe mich soooo gefreut!
Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank, liebe Eva! Mit dieser Überraschung hast Du mir echt eine riesen Freude gemacht .

Verstrickt habe ich den NiP-Strang, eindeutig Rhabarber, zu einem Hitchhiker. Er passt perfekt zu meiner Winterjacke. Ich alte Frostbeule habe ihn auch schon ein paar mal getragen. Jetzt natürlich nicht mehr ;-). Bei den momentanen 36 Grad brauch nicht mal ich mehr einen Schal ;-)


1 Kommentar:

Alice hat gesagt…

Toll, wenn man so liebe Fans hat! Der Hitchhiker ist super schön geworden - und die nächste Kältewelle kommt bestimmt (wenn auch hoffentlich nicht allzu bald)!
LG,
Alice