Donnerstag, 22. August 2013

Garter Squish

Ute hat mich drauf gebracht! Und zwar mit dieser Decke (leider kann ich in ihrem Blog den Eintrag zu der Decke nicht finden, daher hier "nur" der Ravelry-Link).

Sie hat Knäuel verwendet, die ihr nicht so gefielen. Und seien wir doch mal ehrlich, im Laufe der Jahre hat wohl jeder so seine Knäuelchen angesammelt, die nicht mehr seinem Geschmack entsprechen. Auch ich!

Also habe ich es ähnlich gemacht wie sie, habe ganze Knäuel Sockenwolle dreifädig nach dieser Anleitung verstrickt.

Mit 6er Nadeln habe ich 290 Maschen angeschlagen. Weniger hätten es aber auch getan, weil diese 290Maschen haben 2,30m Länge ergeben. Als Breite war mir das dann doch zu viel ;-). Da habe ich dann nach ca. 1,30m abgekettet. Die Decke wiegt 2258g und ist auch schon ausgezogen.


Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Kompliment,sieht super aus und eine gute Resteverwertung.
LG Hannelore

Diana Stein hat gesagt…

Solch eine Decke habe ich auch schon mal angefangen. Aber leider war ich zu ungeduldig diese langen Reihen zu stricken :-(
Schön ist Deine geworden.
Herzlich Diana

Strickkind hat gesagt…

Wooooooooow, die ist ja wahnsinnig schön geworden :D