Montag, 9. September 2013

Socken Nr. 33/2013 Restestinos

Jedes Jahr sehne ich diesen Montag herbei, den ersten Montag nach den Sommerferien! Kind 1 ist ja schon seit einer Woche in seinem Ausbildungsbetrieb tätig. Und seit heute sind auch Kind 2 und Mann wieder aufgeräumt ;-). Das heißt, ich sollte wieder etwas mehr zum Bloggen kommen.

Heute gibt es wieder nur Stinos, aber dafür aus zweierlei Resten.

Der braune Rest stammt von meiner Nachbarin, die ebenfalls strickt, aber für die Reste keine Verwendung hat. Und ich verstricke ja bekanntlich alles. Leider habe ich davon kein Knäuelfoto.

Der andere Rest stammt von Schoppel von dieser Mütze ;-).

1 Kommentar:

Micränsche hat gesagt…

Hallo Ulli,
Du hast ein super Gespür für Farben.
Die Socken sind ganz toll!
Liebe Grüße, Juliane