Dienstag, 7. Januar 2014

Socken Nr. 1/2014 Rosenstock im falschen Patent

So, die Schule hat wieder begonnen, mein werter Ehemann blockiert den PC nicht mehr, endlich kann ich wieder bloggen ;-)

Das neute Jahr fange ich ganz traditionell mit Socken an.

Ich habe sie im falschen Patentmuster gestrickt.

Die Wolle habe vor Urzeiten bei handgefaerbt.com gekauft. Die Färbung nennt sich Rosenstock.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo Ulli,
das ist eine tolle Idee mit dem falschen Patentmuster. Das musste ich natürlich gleich ausprobieren (obwohl ich noch ein paar andere Socken auf den Nadeln habe)- und ich bin begeistert. Sieht wirklich toll aus. Das Muster werde ich jetzt öfter mal stricken. Vielen Dank dafür und noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Carmen