Montag, 10. Februar 2014

Émilienne oder so ;-)

Vor beinahe einem halben Jahr durfte ich für Benni eine Jacke stricken. Und die hat mir vom Prinzip so gut gefallen, dass ich mir jetzt eine ähnliche gestrickt habe. Natürlich in Mädchenfarben ;-)

Aber ich habe sie so weit abgewandelt, dass sie eigentlich schon nichts mehr mit der ursprünglichen Anleitung Émilien zu tun hat. Z.B. die Kapuze habe ich mir aus der Anleitung vom Susie Hoodie raus genommen. Ich finde den Schnitt viel schöner, als die von der Émilien-Anleitung.

Die Maschenanzahl habe ich auch an die Wolle angepasst und natürlich wollte ich einen weiblichen Schnitt und habe wieder Taillenab- und Zunahmen eingebaut. Und mit einem Reißverschluss wollte ich mich auch nicht abmühen ;-)

Die Wolle habe ich vor einiger Zeit mal beim Lidl mitgenommen. Mützenwolle muss ja nicht immer zu Mützen verarbeitet werden ;-)

Kommentare:

Iris hat gesagt…

Hallo Ulli.

Die Jacke ist total klasse geworden und steht dir super :-)

LG
Iris

Strickkind hat gesagt…

Eine traumhaft schöne Strickjacke hast du da gezaubert :)

Mary hat gesagt…

Die Jacke schaut toll aus! Gefällt mir gut, auch wenn ich es sonst nicht so mit Rosa hab! ;)
LG Mary

Sarah von MyOma hat gesagt…

Liebe Ulli,

wir von MyOma gucken immer wieder mal auf deinem Blog vorbei und sind wahnsinnig begeistert von deinen tollen Strickarbeiten. Wir würden dir gerne anbieten, eines unserer neuen DIY-Produkte zu testen. Leider konnte ich deine E-mail Adresse nicht entdecken, sonst hätte ich dich dort angeschrieben. Falls du Interesse hast oder einfach nur weitere Infos möchtest, melde dich einfach unter sarah[at]myoma[.]de :-)

Liebe Grüße
Sarah

Sabine hat gesagt…

Wow, die ist wirklich superschön!