Dienstag, 22. April 2014

Socken Nr. 10/2014 Nebelstinos

Meine Blogfaulheit nimmt gerade riesige Dimensionen an! Aber heute ist der Schweinehund nicht ganz so groß. Also ist es jetzt an der Zeit endlich mal wieder zu bloggen.

Diese Stinos gefallen mir echt gut, weil der Verlauf so irgendwie gehaucht aussieht. 

Fast wie Nebel ;-)

Die Wolle habe ich vor... wahrscheinlich 100 Jahren... selbstgefärbt.

Kommentare:

Kleine Amsel hat gesagt…

Richtig schöne Farbe :-)

Kerstin hat gesagt…

Hallo Ulli,
mir gefallen beide supergut, aber die "nebligen" besonders. Ich find schön das die Farben so verschwimmen und in der Ferse ganz klar werden. Toll******

Liebe Grüße
Kerstin