Sonntag, 19. Juni 2016

Kuschelloop

Eigentlich wehre ich mich immer mit Händen und Füßen, wenn es um Handwäsche geht.

Aber als ich diese wunderschöne leuchtende Farbe gesehen habe, und dann auch noch gemerkt habe, wie WEICH diese Wolle ist, konnte ich nicht mehr widerstehen. 

Ein einfaches Perlmuster!

Eine Lana Grossa Linea Pura Cashsilk, nicht einfach zu stricken, ziemlich teuer, aber dafür soooo weich!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Ulli,

so ein schöner Loop! Die Farbe ist wirklich ein Traum :-) Meine mit "Handwäsche" gekennzeichneten Strickteile wasche ich alle in der Waschmaschine. ABER: Kalt muss einstellbar sein(auch nicht 20°C/der Kontrast zum Spülgang könnte schon zu stark sein!), im Wollwaschgang (anderes, sanfteres Waschen/geringere Schleuderzahl und Intervallschleudern) bei Pullovern mit höchstens zwei Teilen (wg der Reibung) und mit Wollwaschmittel. So ist noch nie etwas verfilzt oder hat sonstigen Schaden genommen, im Gegenteil, früher, als ich noch im Becken/der Badewanne wusch, hat so manches Teil die Form verloren weil zuviel Wasser beim (noch so vorsichtigen) rausheben im Gestrick war...

Alles Liebe, Monika

Manja A. hat gesagt…

Ja, die habe ich auch schon verstrickt. Ganz toll und so toll zu tragen! Dein Loop sieht toll aus.
glG, Manja

Anonym hat gesagt…

Hallo Ulli,

diese Wolle hatte ich am Samstag beim shoppen auch in der Hand, habe sie dann aber wieder zurückgelegt weil ich mir irgendwie unsicher war wie das wohl rauskommt und dann der Preis ...
Aber jetzt werde ich sie definitiv doch noch holen, Dankeeeee für´s testen ;)

Liebe Grüße aus dem Süden Deutschlands
Stefani

evasan hat gesagt…

Sehr schön!!Wieviel Knäuelchen hast du denn verstrickt?

herzlichst
Eva

Ulli hat gesagt…

Hallo Eva, ziemlich genau 200 Gramm.